12.07.2016 von: Ursula Ströbele & Bas Hendrikx

Ludological ist eine Apparatur, die visuell Bezug  auf Infrastrukturdaten aus der Tiefsee nimmt und in  der sich Algorithmen miteinander messen. Hyper- Optimierung und hoch entwickelte Effizienzprotokolle in der Industrie 4.0 haben zu einer Entkopplung  der Ökologie von ihren Akteuren geführt. Ludological macht einen Baumstamm zum Gegenstand der Ergebnisse eines Spiels zwischen zwei Skripten, die mit jedem Gewinn oder Verlust ihres ‚Hosts’ weiter verfälscht werden, was letztendlich und unausweichlich zu dessen Zerstörung führt.