Bredelar Paper # 1 ist da!

Havelaar, Minke, (2016), Contemporary Sculpture in The Netherlands and Germany

Sie erhalten dieses Buch bei Ihrem Besuch auf der Ausstellung Hybrid Modus in Bredelar (noch bis und mit 31. Juli 2016)
Sie können es auch (kostenlos) bestelle:n Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Vergessen Sie nicht Ihre Post-Adresse anzugeben!

Die Serie Bredelar-Papers bringt mehrere Visionen der zeitgenössischen Skulptur zusammen, mit einer Sammlung von Essays von deutschen und niederländischen Kuratoren.
Teil #1 zeigt die Vision von 6 Kuratoren, wie bei einem Symposium in der Skulptur-Institut, Museum Beelden Aan Zee in Scheveningen, in 2015 diskutiert wurde.
Diese Essays haben den theoretischen Hintergrund zur Verfügung gestellt, für die Ausstellung-Hybrid-Modus (2016) in Bredelar, Deutschland.
Mit einem Vorwort von D. van Den Broek und eine Einführung und Jury Bericht von J. Damen.

Design David Ortiz Juan.

Aufsätze von Autoren:

Bas Hendrikx

Jaap Nijstad

Ursula Ströbele

Julia-Katharina Thiemann

Elejan van der Velde

Sya van 't Vlie

 

Biographisch:

Havelaar, Minke, (2016), Contemporary Sculpture in The Netherlands and Germany

Zweisprachige Ausgabe, Deutsch und Englisch
(Übersetzungen: NL-Connection, Liesbeth Klerken and Gerhard Marckshaus, Bremen; Fundalingua, Karin Denzler, Haarlem)
Hoorn (NL) Projectbureau NL, Skulptur|Sculptuur Bredelar
ISBN 978-90-79706-00-6